?>php
 
 
 
 
 
 
 
Aktuelles & Termine
29.Oktober 2017
Filmvorführung in Frankfurt/Oder


Filmvorführung:
„Wer dort war, schweigt: Das DDR-Militärgefängnis in Schwedt“ - Ein Film von Reinhard Joksch und Stefan Starina.

In Kooperation mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Gedenk- und Dokumentationsstätte lädt die Volkshochschule Frankfurt/Oder am Sonntag, dem 29. Oktober um 16:00 Uhr zur Filmvorführung in die Gedenk- und Dokumentationsstätte in der Collegienstraße 10 ein.

Für den Film haben sich ehemalige Gefangene und Aufseher bereit erklärt, ihr Schweigen zu brechen. Im Film berichten sie über ihre Erlebnisse im Gefängnis.

Nach der Aufführung kann das Museum besichtigt werden.

Ort: Collegienstraße 10
15230 Frankfurt (Oder)

Der Eintritt ist frei.
 
 
 
« zurück
 
 
Home | Pressespiegel | Information | Partner | Kontakt | Impressum | Datenschutz